STEINAU/STR. Leckers aus Deutschland und Österreich

Bäcker-Handwerk hautnah: Erste regionale BrotZeit in der Bäckerei Fink

15.04.19 - Jürgen Fink und seine Ehefrau Gerdi führen seit 25 Jahren die Traditions-Bäckerei Fink in Steinau an der Straße. Zum Jubiläum bieten sie am Sonntag die erste regionale BrotZeit in der Brüder-Grimm-Straße. Mehrere Bäckerei-Kollegen aus verschiedenen Regionen Deutschlands und dem Salzburger Land zeigen, wie sie all die Brot - und weiteren Backwaren herstellen. Bereits am Morgen nutzten viele Gäste das Angebot, den Bäckern in der Backstube über die Schultern zu schauen.

Traditionelles Bäcker-Handwerk hautnah in der Backstube ...Fotos: Hans-Hubertus Braune

Jürgen Fink im Gespräch mit einem ...

Vor der Bäckerei gab es zudem viele weitere Angebote. Unter dem Motto ‚Gut Brot will Weile haben!‘ setzen sie auf handwerkliches Können, Wissen und auf Zeit - statt auf Vormischungen, industriell gefertigte Teiglinge und Backmittel. Bei der Werkstatt - Profis lassen sich über die Schulter schauen und ermöglichen Ein- und Ausblicke eines Handwerks, das uralt ist und gleichzeitig neu von ihnen entworfen wird. Doch nicht nur Bäcker und Konditorinnen, sondern auch Bauern, Getreidezüchter, Imker und viele mehr stellten vor, was zu einer enkeltauglichen, regionalen Versorgung mit Lebensmitteln gehört.

Sehen Sie nachfolgend einige Eindrücke von der ersten regionalen Brotzeit und schauen Sie unser ausführliches Video zum Thema Bäcker-Handwerk nach traditioneller Art. (Hans-Hubertus Braune) +++

Jürgen und Gerdi Fink führen ...


Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön