Das Medienzentrum öffnet sein Videoarchiv. - Fotocollage: Medienzentrum Fulda

FULDA Anlass: 200 Jahre Landkreis Fulda

Medienzentrum Fulda öffnet Videoarchiv - Veröffentlichungen Stück für Stück

16.05.22 - 200 Jahre Landkreis Fulda: Anlässlich dieses Jubiläums hat das Medienzentrum Fulda Teile seines umfangreichen Videoarchivs ausgepackt und digitalisiert. Die Videos werden ab sofort auf dem YouTube-Kanal des Medienzentrums Stück für Stück veröffentlicht.

Die inhaltliche Spanne reicht von dem Bau und der Erweiterung des Landratsamts in der Wörthstraße (1951) über Filme von den Milseburggrabungen bis hin zu einer Katastrophen-Großübung im ICE-Landrückentunnel. Zahlreiche Einweihungsfeiern und Ausstellungseröffnungen werden Teil der Videoreihe sein. Viele der Videos wurden bisher nicht veröffentlicht.

Ein Großteil der Videoaufnahmen stammt vom ehemaligen Leiter des Medienzentrums Fulda, Rudolf Karpe, der die Ereignisse im Landkreis Fulda seit den 80er Jahren filmisch begleitet hat. Die Nachbearbeitungen für die aktuelle Verfügbarkeit lag in den Händen von Felix Karpe, Mitarbeiter im Medienzentrum Fulda.

Das Medienzentrum Fulda will mit dieser Videoreihe einen Blick auf ausgewählte Ereignisse der letzten Jahrzehnte im Landkreis Fulda bieten. Im Regionalmedienarchiv (YouTube-Kanal des Medienzentrums Fulda) werden ab sofort regelmäßig Videos unter dem Stichwort "200 Jahre Landkreis Fulda" zu sehen sein. Der zur Unterstützung der unterrichtlichen Arbeit konzipierte Medienpool ist auch im Internet öffentlich zugänglich. Die Videoreihe ist unter folgendem Link abrufbar: https://youtube.medienzentrum-fulda.de  (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön