Rennradfahrer, Mountainbiker und Familien machten sich auf die verschiedenen Strecken - Fotos: Henrik Schmitt

NEUHOF Veranstaltung ein voller Erfolg

1.000 Teilnehmer bei Radrennen "Rund um den Monte Kali"

16.05.22 - Nach zwei Jahren corona-bedingter Pause hätte man sich beim RSC Monte Kali Neuhof wohl keine schönere Rückkehr auf die Radsportbühne vorstellen können. Im Rahmen des Hessisch-Bayrischen Radsport-Vierers fanden sich am Sonntag rund 1.000 Radfahrer in der Kaligemeinde ein, um die Veranstaltung mit der Tour "Rund um den Monte Kali" zu eröffnen.
 
Und dabei hatten die Teilnehmer mächtig Spaß. Bei strahlendem Sonnenschein machten sich die 1000 Fahrer auf den Weg. Sieben verschiedene Strecken standen zur Verfügung, am Ende wurden mehr als 42.000 Kilometer zurückgelegt.
 

Auch bei den Helfern herrschte gute Laune

Für einen reibungslosen Ablauf sorgten rund 60 ehrenamtliche Helfer, die den Fahrern jeden Wunsch von den Lippen ablasen. Besonders erfreulich: die Veranstaltung ging ohne größere Verletzungen und Unfälle über die Bühne. Beim Veranstalter zog man also ein rundum gelungenes Fazit und hofft, im nächsten Jahr noch mehr Fahrer in Neuhof begrüßen zu können.
 

Der Hessisch-Bayrische Rad-Vierer macht als nächstes Station in Mackezell. Dort steigt am 26. Juni die zweite Etappe. Wer alle vier Rennen beendet, erhält ein hochwertiges Radtrikot. (fh)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön