Crash in Fulda: drei Fahrzeuge beteiligt. - Fotos: Rene Kunze

FULDA Drei Personen verletzt

Westring zeitweise voll gesperrt: Frontalzusammenstoß mit drei Fahrzeugen

11.07.24 - Crash am Westring, in der Karl-Storch-Straße in Fulda: gegen 14:45 Uhr krachten auf Höhe der Abfahrt zu Johannesberger Straße offenbar drei Fahrzeuge frontal ineinander. Die Straße war zeitweise voll gesperrt. Drei Personen wurden dabei leicht verletzt. Es staute sich bis in die Frankfurter Straße. Gegen 16:40 Uhr wurde die Sperrung aufgehoben.

Nach ersten Informationen der Polizei geriet ein vom Industriegebiet West in Rodges kommendes Fahrzeug aus unbekannter Ursache in den Gegenverkehr und stieß mit einem weiteren Fahrzeug zusammen. Anschließend wurde auch ein drittes touchiert. Die Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. (kg) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön