Einsatz am Montagnachmittag auf der B27 bei Bebra - Fotos: ON

BEBRA Auf der B27

Jaguar und Opel kollidieren auf der Kreuzung - Drei Personen leicht verletzt

17.05.22 - Einsatz am Montagnachmittag: Gegen 16:47 Uhr meldet die Leitstelle Hersfeld-Rotenburg einen Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B27 Anschlussstelle Bebra Nord.

Laut ersten Erkenntnissen sind dabei ein Jaguar und ein Opel auf der Kreuzung kollidiert. Drei Personen, darunter auch ein Kind, wurden leicht verletzt. Wie genau es zur Kollision kommen konnte, ist noch unklar. Auch die Höhe des Sachschadens konnte noch nicht beziffert werden. Laut Angaben der Polizei seien außerdem Betriebsstoffe ausgelaufen, Die B27 war in diesem Bereich für rund eine Stunde gesperrt und wurde um 18:39 Uhr wieder freigegeben. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. (lh) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön